Sozialpraktikum

Sozialpraktikum

Das Sozialpraktikum wird in Klassenstufe 8 mit einer Wochenstunde unterrichtet. Unsere Schülerinnen und Schüler erhöhen durch die Mitwirkung in diesem Praktikum ihre Verantwortungsbereitschaft im Umgang mit Menschen. Dazu werden im Unterricht Grundlagen geschaffen, die dann in der Praxis versucht werden umzusetzen. Dazu muss jede Schülerin und jeder Schüler ein 20-stündiges Praktikum in einer sozialen Einrichtung oder auch in der Schule leisten.

Beispiele:

 

  • Mithilfe bei der Betreuung älterer Menschen
  • Mithilfe beim Training einer Jugendmannschaft
  • Mitwirkung bei den Streitschlichtermentoren

Zur Orientierung für die Schülerinnen und Schüler führen wir zu Schuljahresbeginn eine Sozialpraktikums-Messe durch, bei der sich die örtlichen Einrichtungen vorstellen und den Schülerinnen und Schülern wertvolle Tipps geben.

 

Hier finden Sie alle wichtigen Formulare zum Download:

Vorgaben zum Praktikumsbericht

Vorlage zum Praktikumsbericht

 

Wichtige Termine

Momentan gibt es keine wichtigen Termine.